Big White Ski Resort

Entschuldigt bitte, dass ich in den letzten Monaten nicht so viel gepostet habe. Dem Ski-Team meiner Schule wurde ein Trip nach Big White nahe Celowna angeboten. Da Mount Washington seit Mitte Januar keinen Schnee mehr hatte, war ich sofort dabei. Zu siebt sind wir nach einer sechsstündigen Fahrt am Hotel angekommen. Es war richtig schön. Eine 2 Meter hohe Schneebasis, powder snow und strahlender Sonnenschein. Durch den Schneemangel auf Mt. Washington konnte das Ski-Team nicht an Wettkämpfen teilnehmen, also hatten wir dreieinhalb Tage Freizeit. Diese Zeit haben wir genutzt, um das Skigebiet und dessen Pisten zu erkunden und Rampen zu springen bis zum Umfallen. Wir hatten viel Spaß und sind mit unseren zwei Lehrern durch die Wälder gefahren bis die Lifte stoppten. Es war eine richtig schöne Zeit und ich würde es sofort wiederholen.

IMG_0535

IMG_0539

IMG_0545

IMG_0550

IMG_0552

IMG_0555

2 thoughts on “Big White Ski Resort

    • Oma Renate says:

      Hallo, Flo, da hast Du ja doch noch Glück gehabt mit viel Schneevergnügen in Kanada.
      Ist aber auch toll und sehr verständnisvoll von den Lehrern, Euch freizugeben für diesen Spass. Du glaubst ja gar nicht, wie viele Dich um die Zeit dort im fernen Kanada beneiden.Genieße es, denn schon bald fängt ja für Dich der Ernst des Lebens an. Vor zwei Tagen sprach ich mit Niki (bei Bert). Er meinte, er müßte jetzt noch ca.eineinhalb Jahre zur Schule und würde dann auch gern mit seiner Freundin (hat schon ihr Abi) ein Jahr in der Welt herumreisen. Ob seine Eltern da mitmachen ? Bis bald, lieber Florian. Sei für heute ganz herzlich umarmt von DOR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.